Erfahrungen


 

Medemstader Tagebuch
von Eckard Wulfmeyer



Beim Pfotenland handelt es sich um einen Resthof, der von Eckard Wulfmeyer und Andrea Rahe in dem Büddel Medemstade in der Gemeinde Ihlienworth gekauft wurde.
Der 1864 errichtete Resthof verfügt über einige Nebengebäude. Die Grundfläche der Gebäude beträgt über 300 qm. Zum Hof gehört eine Land-Fläche von 6000 qm.
Es ist geplant, im Pfotenland ein Verhaltenstherapizentrum für Tiere, eine Tierpension und einen Futtermittelhandel aufzubauen.
Seit dem 01.10.2001 leben Eckard Wulfmeyer und Andrea Rahe auf diesem Hof.
Gemeinsam renovieren, sanieren und bauen sie derzeit an der Hofstelle herum.


Zurück